Protokoll Schülerratsitzung 25.09.2019

0
Stimmen für Florian Wolf

1. Schülersprecher Wahlergebnisse

  • Florian Wolf , 10d | 530 Stimmen
  • Jennifer Cosolo, 10a | 175 Stimmen
  • Kandemir Kilic, 8a | 144 Stimmen
  • Eliah Martel, 8d | 28 Stimmen

2. Wahlausschuss entlasten:

Einstimmig entlastet

3. Stellvertretende Schülersprecher

  • Gabriela Janisch, 10d
  • Hanna Holler, KS2

4. Verbindungslehrer Entlastung & Neuwahl

Einstimmig entlastet sowie neugewählt:

  • Frau Weber
  • Herr Flick

5. Wahl des Rechtsausschusses

6. Wahl der Schüler für die Schulkonferenz

  • Hanna Holler, KS2 | Stellvertretend: Annika Valsamas, KS2
  • Felix Hartnagel, KS1 | Stellvertretend: Kathrin Förder, KS2
  • Marco Knor, KS1 | Stellvertretend: Nicole Lautenschlager, KS2

7. Wahl der Stufensprecher

Unterstufe: Lilly, 7b / Felix Petermann, 7e

Mittelstufe: Irmela Pfeffermann, 10a | Zoe Weingard, 8

Oberstufe: Nico Maisch, KS2 / Roman Malich, KS1

Schülerratsitzung am 23.05.2019

Protokoll der Schülerratsitzung am 23.05.2019

Leitung: Florian Wolf (9D)

Protokoll: Hanna Holler (KS1)

Sitzungsort: Raum 015

Top 1: Jubiläumsjahr 2020 – Projekttage

  • Vorstellung des Anmeldezettel für die Projekte, Anmeldefrist endet am letzten Schultag des Schuljahr 2018/19 (26.07.2019).
  • Die Anmeldezettel liegen hinten in den Tagebüchern und auf dem Schrank vor der Bibliothek wo auch die Fächer der Schüler der Kursstufe sind.

Top 2: Finanzierungsantrag des Schülersprecher

  • Für die Erneuerung des SMV-Zimmer beantragte der Schülersprecher ein Budget von 300€.
  • Der Antrag wurde mit 4 Enthaltungen angenommen.

Top 3: Verabschiedung der Hausmeister und Frau Heibert

  • Es wurde diskutiert, wie die SMV die Hausmeister und Frau Heibert verabschieden kann.
  • Falls jemand einen Vorschlag hat bitte in den SMV Briefkasten werfen.

Top 4: Generalsanierung des HöGys

  • Erinnerungen an die Gemeinderatssitzung am 04.06.2019 um 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathaus, in der über die Generalsanierung des HöGys abgestimmt wird.
  • Es wurde ein temporäres Gremium gegründet, welches sich um die Koordination von Leserbriefen zum Thema Generalsanierung am HöGy befasst. Dieses temporäre Gremium wird von : Finn Leberecht (KS2), Gabriela Janisch (9D), Hanna Holler (KS1), Marc Hecker (KS2) und Florian Wolf (9D) geleitet.
  • Falls ihr einen Leserbrief geschrieben habt, oder eine Frage habt, schreibt eine E-Mail an: sanierung@smv.hoegy.de

Integrationsturnier am HöGy⚽

Der Schule-ohne-Diskriminierungs-AK des Hölderlin-Gymnasiums
Nürtingen veranstaltet am 5. Julil um 13:30 (Anpfiff ca. 13:50) bis etwa 16:00
das Integrationsturnier, das ist ein Fußballturnier für ausnahmslos alle, egal woher,
ob geflüchtet, körperlich oder geistig beeinträchtigt, usw. denn uns liegt das
Zusammenbringen von Menschen besonders am Herzen und jeder Mensch ist
gleich.
Alle Fußballbegeisterten sind herzlich willkommen! Es winken neben dem immensen
Spaß sogar kleine Preise;)
Wir treffen uns um 13:30 auf dem Schulhof vor dem Haupteingang. Wir spielen
auf dem Kunstrasenplatz (außer der Wetterbericht hat uns angelogen, dann in
der Halle), es wäre also gut, wenn ihr entsprechende Schuhe mitbringt.
Jeder meldet sich eigenständig im Formular unten an und wir teilen die Teams vor dem Turnier ein
wobei wir versuchen, dabei möglichst euren Wünschen zu entsprechen (siehe
unten).
Einen wunderbaren Tag noch, wir freuen uns auf euch 🙂
Euer SoD-AK
Bei weiteren Fragen: ​sodak@smv.hoegy.de
Adresse des HöGys: Am Lerchenberg 75, 72622 Nürtingen


Poetry Schlemm 2019

Am Freitag 7.6.2019 hat der SoD-AK zum traditionellen Poetry Schlemm eingeladen. 
Für die Verpflegung sorgte u.a. die Koch-AG von Frau Jahn, die mit leckerem Salat, Suppe und Dessert aufwartete, aber auch 
einige der Gäste steuerten einen Beitrag zum „Weltenbuffet“ bei. 
Abgerundet wurde die Veranstaltung durch den Poetry Slam, den vier Kandidaten bestritten: Max, Helena, Belkis und Annabelle.
Die Themen der Texte waren breit gefächert: Was haben Kim Kardashian und Nofretete gemeinsam?, Was ist eigentlich „Zukunft“?, 
Betrachtungen eines Beton-Gartens oder aber die Frage „Wer bin ich?“. In der Endrunde traten Annabelle und Belkis gegeneinander an,
wobei Belkis mit ihrem Text „über die philosophischen Betrachtungen, die eine Cherry-Tomate auslöste“, gewann. 
Im Anschluss an die Siegerehrung konnten sowohl Gäste als auch Kandidaten den Abend am Buffet ausklingen lassen.

Schülerratssitzung am 28.9.2018

Protokoll der Schülerratssitzung am 28.09.2018

nach der Schülersprecherwahl

Leitung: Kilian Lüdicke

Protokoll: Florian Wolf, 9d

Sitzungsort: Raum 305

Abwesende Klassen: 8a, 10a

TOP 1: Ergebnis der Schülersprecherwahl

  • 851 (92%) gültige Stimmen, 55 (6%) ungültige Stimmen, 15 (2%) Enthaltungen

    • 431 (51%) Stimmen für Florian Wolf

    • 258 (30%) Stimmen für Philip Mathew

    • 162 (19%) Stimmen für Hanna Holler

  • Wahl angenommen

TOP 2: Entlastung des Wahlausschusses

  • Wahlausschuss auf Antrag des Schülersprechers einstimmig entlastet

TOP 3: Wahl der stellvertretenden Schülersprecher

  • Kandidaten: Philip Mathew, 10e; Hanna Holler, KS 1

beide Kandidaten gewählt

TOP 4: Wahl der Schülervertreter in der Schulkonferenz

  • Kandidaten: Marc Hecker, KS 2; Chiara Baumann, KS 2; Sven Föhl, KS 2; Nicole Lautenschlager, KS 1; Melanie Tuchscherer, KS 2; Farah Rasool, 10e

  • Vertreter und Stellvertreter:

    Florian Wolf (Schülersprecher) Philip Mathew

Marc Hecker (59 Stimmen) Chiara Baumann (27 Stimmen)

Sven Föhl (53 Stimmen) Nicole Lautenschlager (19 Stimmen)

Farah Rasool (30 Stimmen) Melanie Tuchscherer (18 Stimmen)

TOP 5: Finanzierungsantrag des Technik-AKs

  • vorhandener Spot (Scheinwerfer) des AKs alt, lichtschwach, unsicher

  • Anschaffung eines neuen Scheinwerfers gewünscht

    • Preis: 600€

  • Möglicherweise Teilfinanzierung durch Verein der Freunde oder Schule

    • geringerer Anteil für die SMV

  • Antrag auf Finanzierung von bis zu 600€ angenommen mit

    • 35 Stimmen dafür

    • 13 Stimmen dagegen

    • 14 Enthaltungen

Download: Protokoll_28092018